Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Sachgebiet B (Betriebswirt/in (Hochschule))

Das Hauptzollamt Oldenburg sucht:
Eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Sachgebiet B
Im Rahmen einer externen Personalverstärkungsmaßnahme der Zollverwaltung sucht das Hauptzollamt Oldenburg eine/n Sachbearbeiter/in / im Sachgebiet B am Dienstort Oldenburg. Der Dienstposten ist nach A 9g bis A 11 BBesO bzw. der Arbeitsplatz ist nach E 9b TVöD bewertet.
Referenzcode: P-1406-3192/20

Aufgaben

Das Sachgebiet B umfasst u. a.
Aufgaben aus dem Bereich der Zölle, der Verbrauch- und Verkehrssteuern sowie mit Aufgaben aus dem Bereich des Außenwirtschafts- und Marktordnungsrechts. Der ausgeschriebene Dienstposten bzw. Arbeitsplatz umfasst Aufgaben aus dem Bereich der Verbrauchssteuern (Strom- und Energiesteuerbearbeitung).

Anforderungen

Sie haben:
-- eine erfolgreich abgeschlossene Laufbahnausbildung des gehobenen nichttechnischen Dienstes und erfüllen die beamtenrechtlichen Voraussetzungen für die Übernahme in die Zollverwaltung oder
-- einen erfolgreichen Abschluss der Angestelltenprüfung II oder
-- ein erfolgreich abgeschlossenes Studium Bachelor/Diplom/1. Staatsexamen (Universität, Fachhochschule) mit den Schwerpunkten Recht und/oder Wirtschaft in den folgenden Studienfächern:
-- Rechtswissenschaft
-- Wirtschaftsrecht
-- Wirtschaftswissenschaften
-- Volkswirtschaftslehre
-- Sozialökonomie
-- Betriebswirtschaftslehre, Business Administration
-- Verwaltungsmanagement/Public Management
-- oder erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Studienfach „Privatrecht“, „Rechtswissenschaften“ oder „Öffentliches Recht“ als Hauptfach oder gleichwertiges Studienfach neben einem wirtschaftswissenschaftlichen Studienfach
Weiterhin haben Sie
-- die Bereitschaft zur ständigen fachlichen Fortbildung und
-- die Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen und Fortbildungsmaßnahmen (ggf. auch mehrtägig und bundesweit)
-- Sie haben die Eignung und Bereitschaft zum Führen eines Dienst-Kfz; gültiger Führerschein der Klasse 3 bzw. B (kein Führerschein auf Probe)
Wir wünschen
-- hohe Leistungsmotivation und Durchsetzungsvermögen
-- gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
-- Team- und Kommunikationsfähigkeit
-- Organisationstalent, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
-- Fähigkeit zur Anwendung und Auslegung gesetzlicher Bestimmungen
-- gutes Ausdrucksvermögen
-- Eigenständigkeit, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
-- analytisches Denken
-- gute Auffassungsgabe und Verwaltungsbewusstsein
-- Fähigkeit zur Abstraktion von Sachverhalten
Auswahlrelevante Kriterien
Kenntnisse auf dem Gebiet der Informationstechnik. Erweiterte Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen.
Die Zollverwaltung sucht bundesweit zur Personalverstärkung für ihre vielfältigen, interessanten Aufgabenbereiche zahlreiche, engagierte Beschäftigte.
Bitte bewerben Sie sich unter Angabe des Referenzcodes P-1406-3192/20 über unser
Online-Bewerbungsverfahren:
https://t1p.de/Referenzcode
oder direkt zur Bewerbung:
https://t1p.de/P-1406-3192-20

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Sachgebiet B (Betriebswirt/in (Hochschule))

Hauptzollamt Oldenburg
Oldenburg
Vollzeit

Veröffentlicht am 15.09.2020