Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter*in

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Emsland-Bentheim sucht für sein
Diakonisches Werk und seine Kindertagesstätten im Emsland und in der Grafschaft Bentheim zur Verstärkung der Öffentlichkeitsarbeit
zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für drei Jahre eine / einen

Mitarbeiter*in für Öffentlichkeitsarbeit und

Digitale Medien (m/w/d)
(bis zu 10 Std.)
Aufgabengebiet:

  • Konzeption, Weiterentwicklung und Umsetzung einer Social-Media-Strategie,
  • Zielgruppenspezifische Berichterstattung in Text, Foto, Audio und Video,
  • Konzeption und Umsetzung neuer kreativer Formate und Kampagnen,
  • Unterstützung der Geschäftsführungen durch eigenständige Vor- und Nachbereitung von Projekten auf Geschäftsführungsebene,
  • Redaktionelle Erstellung und Aktualisierung von Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit.

Wir wünschen uns:

  • einen stellenrelevanten Studienabschluss (Bachelor) oder aber eine äquivalente berufliche Ausbildung mit einschlägigen beruflichen Erfahrungen,
  • Erfahrung in der Anwendung von Online-Medien,
  • Vertrautheit mit journalistischen Arbeitsweisen,
  • stilsichere Kommunikationsfähigkeit,
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität,
  • Sie besitzen einen gültigen Führerschein (Klasse B).

Wir bieten

  • eine projektbezogene Anstellung für drei Jahre,
  • Mitarbeit in einem dynamischen Umfeld,
  • flexible Arbeitszeitregelung,
  • Freiräume für Ihre Kreativität und Eigeninitiative,
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine Vergütung nach TV-L,
  • eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse,
  • betriebliche Gesundheitsförderung (qualitrain).

Wir setzen ein loyales Verhalten gegenüber der evangelischen Kirche voraus. Von allen Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie die evangelische Prägung unserer Kirche achten und im beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.
Für weitere Informationen steht Ihnen die Fachbereichsleitung des Fachbereichs „Diakonie und Kindertagesstätten“ Herr Gützlaff (05931/4909-33) zur Verfügung.
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.01.2021, gerne auch per Mail an:
Ev.-luth. Kirchenkreis Emsland-Bentheim
1. Hd. Herrn Superintendent Dr. Brauer
Herzog-Arenberg-Str. 14A
49716 Meppen
sup.meppen@evlka.de

Mitarbeiter*in

Ev. Luth. Kirchenkreis Emsland Bentheim
Vollzeit
49716 Meppen

Veröffentlicht am 06.01.2021