Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung 2022 (Werkstoffprüfer/in - Kunststofftechnik)

Die Röchling-Gruppe gestaltet Industrie. Weltweit. Seit fast 200 Jahren. Mit kundenindividuellen Kunststoffen verändern wir heute den Alltag vieler Menschen - denn sie machen Autos leichter, Medikamentenpackungen sicherer und verbessern industrielle Anwendungen. Unsere rund 11.500 Mitar­­­beiter arbeiten dort, wo unsere Kunden sind - an 90 Standorten in 25 Ländern. Zusammen erwirtschaften die drei Unternehmensbereiche einen Jahresumsatz in 2019 von 2,352 Milliarden Euro.
Der Unternehmensbereich Industrial ist der Experte für den optimalen Werkstoff in jeder Anwendung. Wir entwickeln und liefern individuelle Produkte aus Kunststoff für alle Industriebereiche. Dafür verfügen wir über die umfangreichste Produktpalette thermo- und duroplastischer Kunststoffe. Unsere Kunden beliefern wir mit Halbzeugen oder daraus spanabhebend hergestellten Komponenten.
Bei der Röchling Engineering Plastics SE & Co. KG in Haren arbeiten über 700 Mitarbeiter. Hier werden aus thermo- und duroplastischen Kunststoffen Platten, Rundstäbe und Profile hergestellt sowie durch Zerspanung Teile nach den technischen Zeichnungen unserer Kunden. Diese Fertigteile finden Anwendung in nahezu allen Bereichen der Investitionsgüter-Industrie.
Wir suchen zum 01.08.2021 Auszubildende zum Werkstoffprüfer (m/w) (Kunststofftechnik).

Ihre Aufgaben

Als Werkstoffprüfer brauchen Sie eine große Portion Forschergeist. Unsere Kunststoffe kommen in ganz unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz. Immer müssen sie ganz bestimmte Eigenschaften besitzen - beispielsweise eine hohe Festigkeit, gute Chemikalienbeständigkeit oder geringe Dichte. Für alles gibt es Prüfungen, die der Werkstoffprüfer beherrscht. Als Auszubildender zum Werkstoffprüfer lernen Sie die Eigenschaften von Kunststoffen mit technischen Verfahren genau zu analysieren und zu prüfen. Sie bauen Versuchsanlagen auf, führen Messungen durch und dokumentieren die Ergebnisse. Mit detektivischer Genauigkeit nehmen Sie die Eigenschaften von Kunststoffen jeden Tag unter die Lupe.

Wir bieten

Enge Betreuung: Unsere qualifizierten und erfahrenen Ausbilder unterstützen Sie in allen Phasen der Ausbildung. Jeden Tag erhalten Sie Praxiswissen aus erster Hand.
Verantwortung: Von Anfang an sind Sie in unsere Arbeitsprozesse und Abläufe eingebunden und übernehmen schnell selbst Verantwortung. Mit jedem Ausbildungsjahr werden Ihre Aufgaben anspruchsvoller. So werden Sie top fit für den Berufsalltag.
Förderung Ihrer persönlichen Stärken: Wir fördern Ihre persönlichen Stärken. In unserem Röchling-Schulungsprogramm bieten wir Seminare speziell für unsere Auszubildenden an. Je nach Bedarf erweitern Sie dort zum Beispiel Ihre Fähigkeiten in Rhetorik und Präsentation, besuchen technische Fachseminare oder nehmen an Unternehmensplanspielen teil.
Modernste Ausstattung: Als führender Verarbeiter von Hochleistungs-Kunststoffen verfügen wir über einen einzigartigen Maschinen- und Anlagenpark. Wir ermöglichen Ihnen eine Ausbildung mit modernster technischer Ausstattung und Know-how.
Prüfungsvorbereitung: Wir bieten für unsere Auszubildenden spezielle Seminare und überbetriebliche Lehrgänge zur optimalen Vorbereitung auf die Prüfungen an.
Internationales Umfeld: Als international tätiges Unternehmen mit Standorten auf dem europäischen, amerikanischen und asiatischen Kontinent erleben Sie bei uns eine vielseitige Ausbildung mit verantwortungs- und abwechslungsreichen Tätigkeiten. Bei gutem Arbeitsklima erfahren Sie ideale Voraussetzungen für Ihren Start ins Berufsleben.
Das klingt gut? Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Ähnliche Stellenanzeigen

Ausbildung 2022 (Werkstoffprüfer/in - Kunststofftechnik)

Röchling Engineering Plastics SE & Co. KG
49733 Haren (Ems)
Vollzeit

Aktualisiert am 08.06.2021

Jetzt Job teilen