Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in (w/d/m) Akademisches Auslandsamt

Die Medizinische Hochschule
Hannover (MHH), mit rund 10.000 Beschäftigten größter Landesbetrieb des Landes Niedersachsen, ist eine universitäre Einrichtung für Forschung und Lehre in der Human- und Zahnmedizin und ein Universitätsklinikum der Supramaximalversorgung. Forschung, Lehre, Krankenversorgung und
Administration arbeiten im Integrationsmodell auf dem MHHCampus Hand in Hand.

Umsetzung eines Programmes zur Weiterentwicklung der Willkommenskultur für internationale Studierende an der MHH

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und Durchführung eines teilweise digitalen Workshopprogramms für internationale Zahn-, Medizinstudierende in Zusammenarbeit mit der studentischen Projektgruppe "IsiEmhh"
  • Organisation und ggf. Durchführung von Workshops (z.B. Gesundheitssystem, Antidiskriminierung, Achtsamkeit etc.)
  • Entwicklung einer webbasierten Online Plattform
  • Betreuung und Einarbeitung von studentischen Hilfskräften
  • Budgetüberwachung
  • Kommunikation mit anderen Einrichtungen innerhalb und außerhalb der MHH

Ihre Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Organisation von Workshops und/oder eigenen Tätigkeit als Referent*In
  • MS-Office Kenntnisse, Umgang mit digitalen Kommunikations- und Lernplattformen
  • Informations- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität
  • Eigeninitiative und -verantwortlichkeit, Zuverlässigkeit
  • Kenntnisse über Medizinstudiengänge und internationale Studierende
  • Erfahrungen in internationalen Kontexten
  • Interesse an der Arbeit mit engagierten internationalen Studierenden und Lust auf interkulturelle Begegnungen

Wir bieten

  • vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
  • eine zunächst bis zum 31.12.2023 befristete Teilzeitstelle bei einem der größten Arbeitgeber des Landes Niedersachsen
  • eine Vergütung gemäß TV-L
  • Eine kollegiale Einarbeitung und vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein
  • umfangreiches Gesundheitsprogramm für Beschäftigte wird Ihnen ermöglicht.
  • Zudem gibt es vielfältige Familienunterstützung und eine Kindertagesstätte mit Notfallkinderbetreuung.
  • Darüber hinaus werden die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes geboten.

Die MHH ist zertifizierte familiengerechte Hochschule und setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungsschluss: 21.02.2021
Bewerbungsportal: https://mhh.hr4you.org/bewerber
Sie haben vorab Fragen?
Frau Cornelia Ziegler beantwortet sie Ihnen gerne:
Telefon+49 511 532-6027
Kennziffer 625

Wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in (w/d/m) Akademisches Auslandsamt

Hannover
Vollzeit

Veröffentlicht am 08.02.2021

Jetzt Job teilen