Zum Hauptinhalt springen

Verwaltungsmitarbeiter*in

Der Niedersächsische Heimatbund e.V. sucht ab sofort unbefristet

eine/n Verwaltungsmitarbeiter*in

für seine Geschäftsstelle mit 4 Festangestellten und etwa 4 Projektmitarbeiter/innenn in Hannover-Lahe. Der NHB ist seit 1905 der Dachverband der Heimatpflege in Niedersachsen und anerkannte Naturschutzvereinigung; ausführliche Ausschreibung unter  www.heimatniedersachsen.de.

Der NHB steht für ein modernes, weltoffenes Heimatverständnis und wird vom Land Niedersachsen institutionell gefördert. Er ist weltanschaulich neutral und arbeitet überparteilich zur fachlichen Stärkung des Ehrenamts in der Heimatpflege.

Aufgaben: Allgemeine Verwaltung und Büroorganisation, Buchhaltungstätigkeiten, Personalverwaltung, Mitgliederverwaltung, Gremienbetreuung.

Ihr Profil: Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, Erfahrung im administrativen Bereich, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise, vorausschauendes Denken, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität.

Die halbe Stelle (22 Wochenstunden) ist unbefristet. Die Bezahlung orientiert sich am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes E 8. Es besteht die Möglichkeit, zusätzlich im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung in den Räumlichkeiten des NHB die Verwaltung eines verwandten Verbandes mit zu übernehmen.

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in einem PDF-Dokument ausschließlich per E-Mail an heimat@niedersaechsischer-heimatbund.de. Die Bewerbungsfrist endet am 31. 10.2022.

Ähnliche Stellenanzeigen

Verwaltungsmitarbeiter*in

Landesverband und Arbeitsgemeinschaft der in der Heimatpflege wirkenden Vereine und Verbände, Körperschaften und Institutionen
Hannover
Teilzeit, Festanstellung, Unbefristet
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Abgeschlossene Lehre/Ausbildung
Handelsschule oder vergleichbar

Veröffentlicht am 21.09.2022

Jetzt Job teilen