Zum Hauptinhalt springen

Schreibkraft (m/w/d) (Phonotypist/in)

Für den Zentralen Schreibdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst befristet für zwei Jahre, möglichst in Vollzeit - eine
Schreibkraft (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Schreiben nach Diktat (Ambulanz-, Entlassungs- und OP-Berichte verschiedener Fachabteilungen, Durchgangsarzt- und Verlaufsberichte für die BG-Ambulanz)
  • Vertretungen der Sekretariate (Organisation allgemeiner Sekretariatsaufgaben, insb. der Ambulanzorganisation und Terminplanung und -überwachung sowie Registerführung, Abrechnungswesen, Bearbeitung von Kostenträgeranfragen, Erledigung der gesamten Korrespondenz für den Chefarzt mit Bearbeitung von Dokumenten sowie deren Übermittlung, Vorbereitung und Koordination abteilungsbezogener Dienstbesprechungen, Arbeitssitzungen, Personalgespräche etc., Korrespondenz mit den zuweisenden/-nachbehandelnden Ärzten und Kliniken, Krankenkassen etc.)

Ihr Profil

  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Sehr gute Schreibfertigkeiten einschl. Beherrschung der medizinischen Nomenklatur
  • Kenntnisse in den gängigen Abrechnungssystemen (UV-GOÄ und EBM)
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Zeitliche Flexibilität beim täglichen Arbeitseinsatz

Wir bieten Ihnen

  • Eine Eingruppierung nach Maßgabe des TVöD - inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • Einen Mentor, der Ihnen während der Einarbeitungszeit zur Seite steht

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Gabriela Lendzion, Leiterin Zentraler Schreibdienst / Sekretariate gerne zur Verfügung (Tel.: 04921/98-2512, E-Mail: g.lendzion@klinikum-emden.de).
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per Mail (ausschließlich im PDF-Format) an:
bewerbung@klinikum-emden.de

Schreibkraft (m/w/d) (Phonotypist/in)

Klinikum Emden gGmbH
Vollzeit
Emden

Veröffentlicht am 13.01.2021