Zum Hauptinhalt springen

Ähnliche Stellenanzeigen

Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter (m/w/d) in der Geschäftsstelle des Leibnizhauses

An der Leibniz Universität Hannover, mit rund 30.000 Studierenden eine der größten Universitäten des Landes Niedersachsen, ist im Dezernat Gebäudemanagement eine Stelle als

Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter (m/w/d) in der Geschäftsstelle des Leibnizhauses
(EntgGr. 9a TV-L, 50 %)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet.

Das Leibnizhaus ist das Gästehaus der hannoverschen Hochschulen und zugleich eine internationale Begegnungsstätte der Wissenschaft. Es enthält 28 Wohnungen verschiedener Größen sowie 5 Einzel- und 3 WG-Zimmer für Übernachtungen, die zur Vermietung an Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler zur Verfügung stehen, sowie verschieden große Vortrags- und Seminarräume.

Aufgaben

Im Zusammenhang mit der Vermietung der Gästewohnungen und -zimmer sowie der Vortrags- und Seminarräume sind Sie insbesondere zuständig für die selbstständige Korrespondenzerledigung, Rechnungserstellung und Koordination weiterer Abläufe des üblichen Tagesgeschäfts im Leibnizhaus (z. B. Wohnungsübergaben oder Organisatorisches im Zusammenhang mit Veranstaltungen).

Unser Anforderungsprofil

  • Voraussetzung für die Einstellung ist die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. Verwaltungswirtin oder Verwaltungswirt mit erfolgreich abgelegter Verwaltungsprüfung I (oder mit der Laufbahnbefähigung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1 der Fachrichtung Allgemeine Dienste) oder eine gleichwertige berufliche Ausbildung (z.B. zur/zum Fachangestellten für Bürokommunikation). Die Ausschreibung richtet sich auch an Personen, die nicht über einen der geforderten Abschlüsse verfügen, aber dennoch vollumfänglich die Aufgaben des Arbeitsplatzes übernehmen können. Die Eingruppierung erfolgt dann in der nächst niedrigeren Entgeltgruppe (8 TV-L).
  • Voraussetzung sind sehr gute Englischkenntnisse fließend in Wort und Schrift (Zertifikat), weitere Fremdsprachkenntnisse sind wünschenswert.
  • Sie sind eine umsichtige und gewandte Persönlichkeit und verfügen über gut ausgeprägte interkulturelle Kompetenzen, die Ihnen einen sicheren Umgang mit wissenschaftlichen Gästen aus aller Welt ermöglichen.
  • Eine an den Aufgaben orientierte Flexibilität hinsichtlich der Dienstzeiten ist erforderlich. Dies bezieht sich auf die Dienstzeiten innerhalb unseres Gleitzeitrahmens an den Tagen von Montag bis Freitag.
  • Sie besitzen eine hohe Leistungsfähigkeit und arbeiten auch unter hohem Termindruck und in Belastungssituationen engagiert und sorgfältig.
  • Sie haben eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und sind gut organisiert.
  • Sie arbeiten gerne in einem Team und sind kooperationsfähig.
  • Der sichere Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere Word, Excel und Outlook, ist erforderlich.
  • Verständnis für kaufmännische Zusammenhänge ist von Vorteil.
  • Sie sind bereit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen.

Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einer freundlichen und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre sowie einer modernen Arbeitsplatzausstattung
  • die Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
  • Belegplätze in einer Kinderkrippe, Ferienbetreuung für Schulkinder
  • ein umfangreiches Personalentwicklungs- und Weiterbildungsprogramm
  • ein vielfältiges Hochschulsportprogramm (über 100 verschiedene Sportarten)
  • Jahressonderzahlung
  • jährlich 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tage-Woche)
  • einen attraktiven Standort (Arbeitsplatz im Leibnizhaus und somit im Herzen der hannoverschen Altstadt) mit einer guten Erreichbarkeit sowohl durch den öffentlichen Nahverkehr als auch mit dem Fahrrad oder PKW (Parkplätze vorhanden)
  • die Nutzung der Mensen des Studentenwerks

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Männer unterrepräsentiert. Qualifizierte Männer werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Hinweis zum Verfahren:

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist (siehe unten) erfolgt nach Abgleich unseres Anforderungsprofils mit Ihren eingereichten Unterlagen eine Vorauswahl. Es ist beabsichtigt, Ende Oktober/Anfang November 2022 strukturierte Auswahlgespräche durchzuführen.

Sie haben noch Fragen? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Für Auskünfte steht Ihnen die Sachgebietsleitung des kaufmännischen Gebäudemanagements, Herr Armbrecht (Tel.: +49 1515 3595526,
E-Mail: rainer.armbrecht@zuv.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (insbesondere Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) versehen Sie bitte mit der Kennziffer 3562. Ihre Bewerbungsunterlagen übersenden Sie bitte bis zum 06.10.2022 in elektronischer Form (möglichst in einer PDF-Datei zusammengefasst) direkt an

E-Mail: Dezernat3_Geschaeftszimmer@zuv.uni-hannover.de   

oder alternativ postalisch an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Dezernat Gebäudemanagement
Welfengarten 1
30167 Hannover
http://www.uni-hannover.de/jobs  

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.         ...

Ähnliche Stellenanzeigen

Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter (m/w/d) in der Geschäftsstelle des Leibnizhauses

Hannover
Teilzeit, Unbefristet
Abgeschlossene Lehre/Ausbildung

Veröffentlicht am 06.10.2022

Jetzt Job teilen