Zum Hauptinhalt springen

SachbearbeiterIn (m/w/d)

Im Immatrikulationsamt der Leibniz Universität Hannover ist eine Stelle als

Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter (m/w/d)
(EntgGr. 9a TV-L, 50 %)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet.

Aufgaben
Zum Aufgabenbereich gehören die Bachelor-, Master- und
Staatsexamenszulassungsverfahren von Studienbewerberinnen und -
bewerbern aus EU-Ländern (Antragsbearbeitung, Durchführung der
Zulassung mit Erteilung von Zulassungs- und Ablehnungsbescheiden und
Einschreibung).

Darüber hinaus ist die Sprechstunde des Immatrikulationsamtes im
Service-Center (Öffnungszeiten Mo-Do 10:00 – 17:00 Uhr und Fr 10:00 –
15:00 Uhr) mit durchzuführen.

Einstellungsvoraussetzungen
Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Ausbildung
zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. Verwaltungswirtin oder
Verwaltungswirt mit erfolgreich abgelegter Verwaltungsprüfung I (oder
mit der Laufbahnbefähigung für das 2. Einstiegsamt der
Laufbahngruppe 1 der Fachrichtung Allgemeine Dienste). Wünschenswert
sind gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in SAP-SLCM, aber auch aller
Microsoft-Office-Anwendungen und ein grundsätzliches Interesse an der
Digitalisierung der Verwaltung.

Kenntnisse zu gesetzlichen Vorgaben des Niedersächsischen
Hochschulgesetzes, der Vergabe-VO und Zugangsordnungen sind von
Vorteil. Gesucht wird eine flexible und sehr belastbare Person mit
Erfahrung im Publikumsverkehr, der Fähigkeit zu selbständiger Arbeit und
uneingeschränkter Teamfähigkeit. Wichtig ist die Bereitschaft, die
Öffnungszeiten des Service-Center mit abzudecken. Für den
Publikumsverkehr sind Kenntnisse der Universitätsstrukturen unerlässlich.

Bewerberinnen und Bewerber sollten ein hohes Maß an Flexibilität in
Bezug auf Arbeitszeiten mitbringen, da in den Monaten Juli bis Oktober
ein hohes Arbeitsaufkommen besteht.

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche
Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern.
Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht
unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der
Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Männer
unterrepräsentiert. Qualifizierte Männer werden deshalb gebeten, sich zu
bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind ebenfalls erwünscht.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Tonko (Tel.: 0511 762-2142,
E-Mail: Christian.Tonko@zuv.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen
bis zum 09.01.2022 in elektronischer Form (zusammengefasst in einem
Dokument) an

E-Mail: LUH-Dez6-Bewerbung@zuv.uni-hannover.de

oder postalisch an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Immatrikulationsamt
Welfengarten 1
30167 Hannover

http://www.uni-hannover.de/jobs

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener
Daten finden Sie unter
https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/

Ähnliche Stellenanzeigen

SachbearbeiterIn (m/w/d)

Hannover
Teilzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 25.11.2021

Jetzt Job teilen