Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter in der Bauaufsicht (m/w/d)

Als untere Bauaufsichtsbehörde ist die Stadt Hann. Münden mit der Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung auf dem Gebiet des öffentlichen Rechts beauftragt. Bei der Ausübung dieser Tätigkeit versteht sich das Team der Bauaufsicht Hann. Münden als Dienstleister für Bauherren, Baubetreuer und öffentliche Stellen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist bei der Stadt Hann. Münden im Bereich Stadtentwicklung/ Fachdienst Bauordnung und Statik eine Stelle als

Sachbearbeiter in der Bauaufsicht (m/w/d)

zu besetzen.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle im Umfang von 39 Stunden/Woche und einer Bewertung nach Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist grundsätzlich auch für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet.

Aufgabenschwerpunkte:

Nach erfolgreicher Einarbeitung sollen folgende Aufgaben übernommen werden:

  • Selbständige Bearbeitung von Bauanträgen aller Art auf der Grundlage der Nieders. Bauordnung.
  • Selbständige Bearbeitung von Abweichungen, Befreiungen und Ausnahmen.
  • Durchführung von Abnahmen bzw. Kontrollen während der Bauphase inkl. Abnahme Fliegender Bauten.
  • Wiederkehrende Prüfungen.
  • Kontrolle baulicher Anlagen in statisch-konstruktiver Hinsicht im Rahmen der Gefahrenabwehr.
  • Beurteilung von historischer Bausubstanz in einer denkmalgeschützten Fachwerkstadt
  • Beratung von Bauherrn und Architekten.

Spätere Aufgabenveränderungen bleiben grundsätzlich vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH) bzw. Bachelor im Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau (bevorzugt) oder in Architektur.
  • Sie besitzen umfassende Kenntnisse im Bauordnungs- und Baunebenrecht.
  • Sie sind mit den gängigen Funktionen der Microsoft Office Programme Word, Excel, Outlook und PowerPoint vertraut.
  • Kenntnisse im Programm ProBauG sind von Vorteil.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B.
  • Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen in Verbindung mit einem sicheren und freundlichen Auftreten zeichnen Sie aus.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Leiterin des Bereiches Stadtentwicklung, Frau Prediger, unter Tel. 05541 75-357 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail als ein einziges PDF-Dokument an die untenstehende Anschrift.

Bewerbungsschluss: 02. Dezember 2020

Stadt Hann. Münden, Fachdienst Personal, Böttcherstraße 3, 34346 Hann. Münden

Sachbearbeiter in der Bauaufsicht (m/w/d)

34346 Hann. Münden
Vollzeit, Teilzeit, Unbefristet
Bachelor

Veröffentlicht am 18.11.2020