Zum Hauptinhalt springen

Research Engineer Neurorehabilitation (m/w/d)

Mobilität für Menschen - weltweit. Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 7.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie.
Wollen Sie mit uns die Zukunft der technischen Orthopädie gestalten? Möchten Sie sich in einem kreativen und erfinderischen Umfeld weiterentwickeln und in einem interdisziplinären Team das Leben vieler PatientInnen weltweit positiv beeinflussen? Dann sind Sie in der Forschung von Ottobock genau richtig. Wir entwickeln innovative Zukunftstechnologien in den Bereichen Orthopädietechnik, Robotik, Exoskeletten und Künstlicher Intelligenz.
Zur Verstärkung unseres Global Research Teams in Duderstadt suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Research Engineer Neurorehabilitation (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie gestalten die Zukunft mit, indem Sie Ihre Erfahrungen aus der Versorgung und Rehabilitation von neurologischen PatientInnen in unsere Forschungsaktivitäten einbringen
  • Sie erarbeiten eigenständig und im Team neue Ideen und Lösungen für die Problemstellungen unserer KundInnen und PatientInnen
  • Sie beobachten ein ausgewähltes Technologiefeld, evaluieren Technologien im Rahmen Ihrer Expertise und generieren daraus neue Möglichkeiten für das Unternehmen
  • Sie entwickeln Konzepte und innovative Lösungen im Team und evaluieren Prototypen im Rahmen von Patiententests

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Biomechanik, Medizintechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit sehr guten Kenntnissen in Mechanik
  • Fundierte Berufserfahrungen in der Versorgung und Rehabilitation von neurologischen Patienten, idealerweise in Kombination mit Orthetik
  • Eigenständige, analytische sowie lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Interesse an internationalen und interkulturellen Kooperationen
  • Lernbereitschaft und Freude am interdisziplinären und kreativen Arbeiten in agilen Projektteams

Wir bieten Ihnen

  • Ein faires Gehalt mit zusätzlichem variablem Bonus abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung
  • Flexibles und mobiles Arbeiten (Gleitzeitmodell, Möglichkeit von Home Office)
  • Ein erfahrener Mentor, der Sie bei der Einarbeitung und Ihrer persönlichen Entwicklung unterstützt
  • Individuelle Förderung und Weiterentwicklung durch unsere Ottobock Academy und zusätzliche externe Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Freiräume für kreatives Arbeiten im Rahmen unserer Projekte
  • Zusätzliche Leistungen, wie Betriebliche Altersvorsorge und vermögens-wirksame Leistungen, Angebote zum Gesundheitsmanagement, kostenlose Kaffeevariationen und Wasser, JobRad, sowie viele weitere Vorteile

Ihre Zukunft bei uns

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement bringen Sie Menschen in Bewegung und Ottobock voran. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit flachen Hierarchien. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten, individuelle Entwicklungschancen sowie umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Ottobock Academy. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Online-Karriereportal http://www.ottobock.com/de/karriere/ und geben Sie neben der Kennziffer der betreffenden Stelle auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.
Kennziffer: 19/00365
Ansprechpartner: Frau Anna Häßler (Recruiterin)
Ottobock SE & Co. KGaA • Personalabteilung
Max-Näder-Straße 15 • 37115 Duderstadt
Telefon 05527 848-3853 • Telefax 05527 848-3853
www.ottobock.com

Bewerben

Research Engineer Neurorehabilitation (m/w/d)

37115 Duderstadt
Vollzeit

Veröffentlicht am 18.11.2020