Zum Hauptinhalt springen

Referent*in für Internationalisierung der Curricula (w/m/d)

An der Georg-August-Universität Göttingen Stiftung Öffentlichen Rechts  - Abteilung Studium und Lehre ist ab dem 01.01.2023 eine Stelle als

Referent*in für Internationalisierung der Curricula (w/m/d)Entgeltgruppe 13 TV-L

in Vollzeit (teilzeitgeeignet) zu besetzen. Die Stelle ist befristet für die Dauer von Mutterschutz sowie gegebenenfalls anschließender Elternzeit der derzeitigen Stelleninhaberin, voraussichtlich bis Februar 2024.

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie unter: https://www.unigoettingen.de/de/644546.html?details72879

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen bis zum 28.11.2022 ausschließlich über das Bewerbungsportal http://obp.unigoettingen.de/dede/OBF/Index/72879 ein. Auskunft erteilt Herr Dorenbusch,
E-Mail: Andre.Dorenbusch@zvw.unigoettingen.de, Tel. 0551 39 4249

Referent*in für Internationalisierung der Curricula (w/m/d)

Göttingen
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 19.11.2022

Jetzt Job teilen