Zum Hauptinhalt springen

Referent der Bereichsleitung IT (m/w/d)

Starten Sie mit uns in Ihre Zukunft!

Die LKH sucht in Lüneburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referent der Bereichsleitung IT (m/w/d)

Die Landeskrankenhilfe (LKH) zählt zu den größeren privaten Krankenversicherungen in Deutschland. Mehr als 450 Mitarbeiter*innen sind für unsere rund 350.000 Kunden da.
Im Rahmen des Wandels zu einem modernen Gesundheitsdienstleiter stehen wir für innovative Arbeitsweisen und eine kulturelle Neuausrichtung der LKH. Diesen spannenden Weg gehen wir gemeinsam mit unseren Mitarbeiter*innen und mit Expert*innen, wie Ihnen.

Ihr Aufgabenbereich

  • Sie unterstützen die Bereichsleitung IT insbesondere bei der strategischen Weiterentwicklung des Bereichs IT sowie allen anfallenden Themen. Sie übernehmen die Vor- und Nachbereitung sowie Teilnahme an Tagungen, Workshops und Besprechungen und deren Protokollierung
  • Sie bereiten die Konzeption von Themen und die Vorbereitung von Workshops und Offsites (z.B. durch Erstellung von Präsentationen, Gesprächsvorbereitungen und Briefings sowie inhaltliche Vorbereitung) vor
  • Sie steuern und arbeiten aktiv an Sonderaufgaben mit. Dazu zählt u.a. die Begleitung des Bereichs bei seinem Änderungsprozess (Changemanagement und Prozessoptimierungen)
  • Sie übernehmen die regelmäßige Erstellung von definierten Reports und Auswertungen
  • Sie kümmern sich um die Erstellung von Analysen von Geschäftsprozessen und Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen

Ihr Profil / Ihre Stärken

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung, wünschenswert sind erste Erfahrungen im Assistenzbereich
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe sowie ein gutes Zahlenverständnis
  • Sie arbeiten eigenständig, flexibel, strukturiert und verantwortungsvoll
  • Sie bringen eine gute Selbstorganisation und Belastbarkeit mit
  • Sie verfügen über Erfahrung mit Datenanalyse- und Visualisierungstools (z.B. PowerBi) sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere in Word, Excel und PowerPoint
  • Sie zeichnet eine ausgeprägte kommunikative Fähigkeit und Loyalität aus

Unsere Benefits

  • Ein gutes Betriebsklima und flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance
  • 30 Tage Urlaub
  • Abwechslungsreicher und spannender Aufgabenbereich
  • Individuelle Förderung und Weiterentwicklung innerhalb der Tätigkeit
  • Zukunftsorientiertes Arbeits- und Handlungsumfeld
  • Cafeteria
  • Jobrad
  • Mitarbeiterrabatte
  • Gute Verkehrsanbindung mit kostenlosen Parkplätzen
  • Arbeiten im malerischen Lüneburg, nur 50 km von Hamburg entfernt
  • u.v.m.

Ihr Weg zum neuen Job

Sind Sie an der Position interessiert? Dann starten Sie mit uns in eine erfolgreiche Zukunft und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen noch heute zu.
Jetzt bewerben

Dies ist eine auf dritten Jobbörsen gefundene Stellenanzeige. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise | Anzeige melden.

Ähnliche Stellenanzeigen

Referent der Bereichsleitung IT (m/w/d)

LKH
Lüneburg
Vollzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 20.06.2024

Jetzt Job teilen