Zum Hauptinhalt springen

Oberarzt*ärztin (m/w/d)

Ostfriesland - das Land der Weite mit bestem Blick auf eine erstklassige berufliche Zukunft. Wir planen eine neue kommunale Klinik. Wir - das sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden. Zum 1\. Juli 2021 suchen wir zwei neue Mitarbeiter*innen an zwei nah beieinander liegenden Standorten (Emden und Leer) als

Oberarzt*ärztin (m/w/d)

für unsere Klinik und Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Das bieten wir Ihnen

Eine anspruchsvolle Tätigkeit in unserer Klinik, die mit 90 Betten, 2 x 20 Tagesklinikplätzen (in Emden und Leer) und zwei Institutsambulanzen die Region mit ca. 230.000 Einwohnern versorgt. Auf den 5 Stationen der Klinik behandeln wir unsere Patienten multiprofessionell (Ärzte, Psychologen, Pflegepersonal, Sozialarbeiter, Kunst- und Ergotherapeuten, Musiktherapeuten, Bewegungstherapeuten, Sozialarbeiter).
Ihr Profil:
Sie sollten offen für Bewährtes und impulsgebend für neue Konzepte sein. Eine respektvoll-wertschätzende Grundhaltung ist ebenso erforderlich wie organisatorisches Geschick. Wir erwarten eine fundierte Ausbildung in psychotherapeutischen Verfahren (von großem Vorteil wäre eine DBT-Orientierung), gute psychopharmakologische Kenntnisse sowie ein integratives Verständnis psychischer Störungen. Und wenn Sie dann noch einen guten Schuss Humor mitbringen, freuen wir uns besonders.
Das macht uns aus:

  • Flache Hierarchien
  • Zusammenarbeit und Zusammenhalt in einem humorvollen und hilfsbereiten Team
  • Finanzierung von Fortbildungen
  • Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA
  • Hilfe und anteilige Kostenübernahme bei der Wohnungssuche
  • Unterstützung bei der Organisation von Kinderbetreuung
  • Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Geregelte Arbeitszeitmodelle mit elektronischer Arbeitszeiterfassung
  • Hohe Lebensqualität bei vergleichsweise niedrigen Immobilienpreisen
  • Kulturelle Vielfalt

> Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Prof. Dr. Wolfgang Trabert, Tel.: 04921 98-1475, E-Mail: w.trabert@klinikum-emden.de, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins, richten Sie bitte innerhalb drei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige per Mail an: bewerbung@klinikum-emden.de oder per Post an:

Klinikum Emden Hans-Susemihl-Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Bolardusstraße 20
26721 Emden

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Ähnliche Stellenanzeigen

Oberarzt*ärztin (m/w/d)

Klinikum Emden Hans-Susemihl-Krankenhaus gGmbH
Aurich
Teilzeit, Unbefristet, Vollzeit

Veröffentlicht am 13.09.2021

Jetzt Job teilen