Zum Hauptinhalt springen

Netzwerkmanager*in Digitalisierung (w/m/d)

Netzwerkmanager*in Digitalisierung (w/m/d) Zur Unterstützung des Zentrums für digitale Innovation Niedersachsen (ZDIN) suchen wir ab sofort Vollzeit-Verstärkung in der Geschäftsstelle Oldenburg.

Das Zentrum für digitale Innovationen Niedersachsen (ZDIN) bündelt Forschung und Entwicklung in den Zukunftslaboren Digitalisierung. So entstehen Partnerschaften und Projekte in den Bereichen Agrar, Energie, Gesellschaft & Arbeit, Gesundheit, Mobilität, Produktion und Wasser. Ziele des ZDIN sind Stärkung der niedersächsischen Forschungskompetenzen, Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Praxis fördern und den Dialog mit der Gesellschaft begleiten.

Das machen Sie möglich:

Sie unterstützen im Land Niedersachsen bei der Umsetzung der KI-Landesstrategie und der Vernetzung zu Schlüsselthemen auf Bundesebene. Sie moderieren Plattformen zu ausgewählten Themen und berücksichtigen Stakeholder-Interessen. Hierfür arbeiten Sie zusammen mit einem innovativen 13-köpfigen Team aus Branchen- und Technologieexpert*innen sowie mehr als 120 niedersächsischen Partnern. Für die stärkere Vernetzung mit mittelständischen Unternehmen erarbeiten Sie ein Konzept zur Partnerintegration. Darüber hinaus sind Sie für den Social Media Auftritt des ZDIN verantwortlich.

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschaftsinformatik oder Verwandtes
  • gutes Fachwissen der IT-Trends und digitalen Themen und deren Einsatz in den relevanten Themengebieten (bes. KI und Cloud)
  • ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie ein überzeugendes Auftreten
  • sehr ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit und eine hohe Belastbarkeit
  • Fähigkeit zu konzeptioneller Arbeit und Analyse sowie zur verständlichen Darstellung komplexer Zusammenhänge, gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Kommunikationsaffinität, wissenschaftliche Erkenntnisse zielgruppengerecht für Social Media aufzubereiten

Das bieten wir Ihnen

  • Freuen Sie sich auf ein menschlich angenehmes, internationales und fachlich interessantes Arbeitsumfeld im Kontext des Zukunftsthemas "Digitalisierung"
  • Wir unterstützen Sie aktiv bei Ihrer beruflichen Weiterqualifikation.
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind uns wichtig - dies unterstützen wir u.a. mit flexiblen Arbeitszeiten, Prüfung von Teilzeitmöglichkeiten und Homeoffice.
  • Toleranz, Offenheit und Chancengleichheit gegenüber Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind uns wichtig.
  • Unseren seit Jahren steigenden Frauenanteil möchten wir gerne weiterhin wachsen lassen.
  • Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
  • Ihre Stelle ist für zwei Jahre befristet mit der Option auf Verlängerung und wird nach TV-L Gruppe E13 vergütet.

Ansprechpartnerin

Dr.-Ing. Agnetha Flore
Weitergehende Informationen zum Bewerbungsverfahren und zum Datenschutz erhalten Sie unter .

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Netzwerkmanager*in Digitalisierung (w/m/d)

OFFIS
Deutschland
Vollzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 24.01.2023

Jetzt Job teilen