Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter Betriebsmanagement (w/m/d)

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale – mit Hauptsitz in Bonn – und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte.

Die Direktion Potsdam sucht für den Geschäftsbereich Facility Management am Arbeitsort Potsdam zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen:

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Betriebsmanagement (w/m/d)

(Entgeltgruppe 6 TVöD Bund, Kennung: PDFM 2150 03, Stellen-ID: 800120)

Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Veranlassen und Überwachen von Bewirtschaftungsvorgängen
  • Rechnungsbearbeitung: inhaltliche Kontrolle auf rechnerische Richtigkeit und Vorerfassen von Rechnungen unter Anwendung von SAP‑BALIMA, einem kundeneigenen SAP-Modul
  • Allgemeine Büroarbeiten
  • Realisierung der baulichen Unterhaltung technischer Anlagen in
    Zusammenarbeit mit dem Betriebsmanagement und dem operativen Liegenschaftspersonal, u. a.
    • Entgegennahme und Erstbeurteilung von
      Störmeldungen/Reparaturbedarfen
    • Auswertung von Wartungsprotokollen
    • Meldungserfassung in SAP
    • Veranlassung und Koordination der Maßnahmen zur
      Mängelbeseitigung, insbes. Erteilung der Aufträge an eigene Kräfte oder an Dritte, einschl. Direktauftrag, Angebotseinholung und Abruf aus Rahmenvertrag
    • Fremdfirmenkoordination
    • Fertigung von Absageschreiben
    • Mitwirkung bei der Erstellung der
      Baubedarfsnachweisung (BBN) nebst Teilnahme an den dafür erforderlichen Liegenschaftsbegehungen
    • Unterstützung der Baumanager/innen und/oder Objektmanager/innen beispielsweise durch Terminvereinbarung, Protokollführung bei der Begehung, Erfassung des Bauzustandes im Baubegehungsformular, Festlegung der Dringlichkeit der durchzuführenden Maßnahmen
    • Bestands- und Dokumentationserfassungen technischer Anlagen sowie deren regelmäßige Aktualisierung
    • Auftrags-, Bestellungs- und Kostenerfassung in SAP
    • Inhaltliche Kontrolle von Rechnungen, insbes. Vorkontierung, Prüfung der rechnerischen Richtigkeit
    • Führen und Überwachung der Gewährleistungsübersichten
    • Systemseitige Erfassung von Rückmeldungen des eigenen Personals
    • Datenpflege in SAP
  • Steuerung der Erfüllung von Serviceverträgen, u. a.
    • Aufbau, Pflege sowie fortlaufende Anpassung eines Terminmanagements für wiederkehrende Prüfungen
    • Terminüberwachung der Laufzeiten von Wartungsverträgen und Neuausschreibungen
    • Überwachung und Prüfung der Erfüllung der vertraglich vereinbarten Leistungen (z. B. Wartungen) und Einleitung von Maßnahmen bei Nicht- oder  Schlechterfüllung, gegebenenfalls in Abstimmung mit dem Betriebsmanagement

Was erwarten wir?

Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement bzw. zur  Immobilienkauffrau/zum Immobilienkaufmann oder  vergleichbare Qualifikation

Fachkompetenzen:

  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Facility Management
  • Grundlegende betriebs- und immobilienwirtschaftliche Kenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung
  • Fundierte Anwenderkenntnisse der IT-Standardanwendungen (Microsoft Office)
  • Kenntnisse in der Fachanwendung SAP bzw. die Bereitschaft zur kurzfristigen Aneignung
  • Bereitschaft zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG)
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zum  selbstständigen Führen von Dienstkraftfahrzeugen

Weiteres:

  • Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Gutes Organisationsgeschick
  • Gute Auffassungsgabe
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten
  • Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, zielorientiert und sicher zu arbeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten
  • Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit
  • Gutes Urteilsvermögen

Was bieten wir?

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote
  • Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen
  • Arbeitgeberin-Zuschuss für ein Jobticket im öffentlichen Nahverkehr
  • Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online bis zum 5. Juni 2022 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 800120.

Jetzt bewerben!

Haben Sie noch Fragen?

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Schiller unter der Telefonnummer +49 355 3574‑816 gerne zur Verfügung.

Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Frau Busch unter der Telefonnummer +49 331 3702‑120.

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de.

Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach  DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier  https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.

Hinweise:

Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind  grundsätzlich auch für Teilzeit­beschäfti­gung geeignet. Gehen  entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der  dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des  Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwer­behinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig be­rücksichtigt.

Ähnliche Stellenanzeigen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter Betriebsmanagement (w/m/d)

Potsdam
Vollzeit, Unbefristet
Fachhochschule/Akademie oder gleichwertiger Abschluss

Veröffentlicht am 14.05.2022

Jetzt Job teilen