Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Dekanat

An der Hochschule Hannover ist in der Fakultät II – Maschinenbau – zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle 

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Dekanat

(Kennziffer: 1102-2020)

mit 50 % der durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit einer vollzeitbeschäftigten Person unbefristet zu besetzen.

Aufgaben:

  • Vorzimmer des Dekans/der Dekanin – zentrale Anlaufstelle mit Verteilaufgaben
  • Unterstützung im Geschäftszimmer
  • Unterstützung des Studiendekans
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit/Social Media

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Einstellungsvoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss einer Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, im kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation

Wünschenswert sind Kenntnisse in folgenden Bereichen:

  • sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten (insbesondere MS Word und MS Excel)
  • sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Serviceorientierung
  • Gender- und Diversitätskompetenzen
  • Kreativität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie Flexibilität

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe E6 TV-L.

Die Arbeitszeit ist aus organisatorischen Gründen vorranging am Vormittag abzuleisten.

Wir bieten Ihnen:

                                                                                                                                                                                        

  • Tätigkeit in einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsbereich
  • Fortbildungsmöglichkeiten zur gezielten Weiterentwicklung der eigenen Fachkompetenz und Persönlichkeit,
  • Eingruppierung nach TV-L
  • betriebliche Altersversorgung
  • gute Parkmöglichkeiten um den Standort Ricklinger Stadtweg
  • vielseitige Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten
  • freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis beim Land Niedersachsen als öffentlicher Arbeitgeber

Im Hinblick auf die Ziele des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) wird angestrebt, in allen Bereichen und Positionen Unterrepräsentanzen abzubauen. Die Hochschule Hannover strebt eine Erhöhung des Anteils des unterrepräsentierten Geschlechts im Hochschulbereich an. Daher sind Bewerbungen von Männern mit den vorstehend genannten Qualifikationen besonders erwünscht.

Bewerberinnen und Bewerber mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir Sie, uns bereits in Ihrem Bewerbungsschreiben einen entsprechenden Hinweis auf Ihre Schwerbehinderung/Gleichstellung zu geben. Gerne können Sie sich bei Fragen auch vorab an unsere Schwerbehindertenvertretung wenden, Kontakt: sbv@hs-hannover.de

Die Hochschule Hannover ist aufgrund ihrer erfolgreichen Aktivitäten für die Verwirklichung der Gleichstellung mehrfach mit dem Total-E-Quality-Prädikat und für ihre Initiativen zur familiengerechten Gestaltung mit dem Audit familiengerechte Hochschule ausgezeichnet.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 1102-2020 bis zum 13.12.2020 an die Hochschule Hannover, Fakultät II – Abteilung Maschinenbau, Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Strache, Ricklinger Stadtweg 118, 30459 Hannover zu richten. Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte nur im PDF-Format an: wolfgang.strache@hs-hannover.de. Weitere Auskünfte erteilt Prof. Dr. Strache.

Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien einzureichen, da wir diese aus Kostengründen nicht zurücksenden können – sie werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Wir weisen darauf hin, dass Ihnen gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verschiedene Rechte als Bewerberinnen und Bewerber zustehen. Eine ausführliche Information, welche Rechte dies im Einzelnen sind und wie Ihre Daten verarbeitet werden, finden sie auf den Internetseiten der Hochschule Hannover unter www.hs-hannover.de/fileadmin/HsH/Hochschule_Hannover/Organisation/Personal/DSGVO_HsH-D1_Final_05.02.2020.pdf.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Dekanat

Hannover
Vollzeit

Veröffentlicht am 20.11.2020