Zum Hauptinhalt springen

Medizinische Dokumentationsassistenz (w/m/d), alternativ Medizinische Fachangestellte (w/m/d), mit dem Schwerpunkt Tumordokumentation in Teilzeit

Die St. Elisabeth - Krankenhaus Salzgitter gGmbH ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 108 Planbetten und den Fachabteilungen Gastroenterologie, Kardiologie mit Linksherzkathetermessplatz, Allgemein-, Viszeral-, Gefäß - und Unfallchirurgie, Orthopädie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Anästhesie und Intensivmedizin.

Wir suchen Sie als Medizinische Dokumentationsassistenz (w/m/d), alternativ Medizinische Fachangestellte (w/m/d), mit dem Schwerpunkt Tumordokumentation in Teilzeit.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.

  • Dokumentation von Qualitätssicherungs- und Behandlungsdaten in spezialisierter Software (Diagnose, Therapie, Verlauf, Nachsorge) anhand der vorliegenden Behandlungsakten, Arztbriefen, Befunden und Konferenzprotokollen in der Tumordokumentation
  • Überprüfung der inhaltlichen Qualität und Vollständigkeit der erfassten Daten und Aufbereitung für den Versand
  • enge Zusammenarbeit mit den Ärzten der Medizinischen Klinik zur kontinuierlichen Verbesserung der Dokumentationsqualität
  • Meldungen an Tumordatenbanken (z.B. Klinisches Krebsregister Niedersachsen)
  • Aufbereitung von Erhebungs- und Kennzahlenbögen und Datenaufbereitung (Statistiken, Grafiken) aus den Tumordatenbanken
  • Begleitung bzw. Protokollierung von Tumorkonferenzen im Tumordokumentationssystem

Wir bieten Ihnen

  • uns im Rahmen eines Hospitationstages kennenzulernen
  • eine fundierte und strukturierte Einarbeitung in einem kollegialen Team
  • eine gute und faire tarifliche Bezahlung mit Weihnachtsgeld und allem, was dazugehört (AVR)
  • Altersvorsorge? Klar! Wir sorgen mit einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge für Sie
  • die Möglichkeit, Ihre fachliche Kompetenz in unserem Krankenhaus einzubringen und durch unser innerbetriebliches Fortbildungsprogramm weiterzuentwickeln
  • einen Arbeitsplatz in einem Gesundheitsunternehmen mit modernen Arbeitsbedingungen und zeitgemäßer Ausstattung

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • eine Ausbildung zur Medizinischen Dokumentationsassistenzkraft, Medizinische Fachangestellte, alternativ eine vergleichbare Berufsausbildung abgeschlossen oder mehrjährige Erfahrung in diesem Gebiet haben
  • fundiertes Fachwissen der Terminologie, Klassifikation und Dokumentation von Tumorerkrankungen haben
  • sicher mit elektronischen Medien umgehen können (Tumordokumentationssoftware, Krankenhausinformationssystem, MS-Office-Produkte)
  • die betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen deutscher Krankenhäuser kennen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit auszeichnet
  • Freude haben, sich in ein multiprofessionelles Team gestaltend einzubringen

Der Umwelt zu Liebe freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail!

St. Elisabeth-Krankenhaus Salzgitter gGmbH
Verwaltungsleitung
Liebenhaller Straße 20
38259 Salzgitter

bewerbung@st-elisabeth-sz.de
Weitere Informationen
Stv. Verwaltungsleitung
Karola Krause
05341 842 613

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Ähnliche Stellenanzeigen

Medizinische Dokumentationsassistenz (w/m/d), alternativ Medizinische Fachangestellte (w/m/d), mit dem Schwerpunkt Tumordokumentation in Teilzeit

St. Elisabeth-Krankenhaus Salzgitter gGmbH
Salzgitter
Teilzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 21.01.2023

Jetzt Job teilen