Zum Hauptinhalt springen

Leiter des Kompetenzcenters Einkauf und Vertragsmanagement (w/m/d)

Kurzinformation

Arbeitsort
Braunschweig, Laatzen
Arbeitsbeginn
nächstmöglicher Termin
Bewerbungsfrist
13.07.2024
Ausschreibungsnummer
BS/H-2020-20240713-H

Im Geschäftsbereich Betriebswirtschaft der NOW IT GmbH suchen wir für das Kompetenz-center Einkauf und Vertragsmanagement an den Betriebsstätten Braunschweig oder Laatzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter des Kompetenzcenters Einkauf und Vertragsmanagement (w/m/d).

Ihre Aufgaben

Als Leiter (w/m/d) des Kompetenzcenters tragen Sie die Gesamtverantwortung für alle Aktivitätsfelder des Bereiches Einkauf und Vertragsmanagement. Damit verantworten Sie vor allem

  • das Erstellen und Pflegen von rechtskonformen und revisionssicheren Vergabeakten,
  • das regelmäßige Analysieren und Aktualisieren des Einkaufsprozesses von der Bedarfsmeldung bis zur Abwicklung des Vergabeverfahrens,
  • das Ausarbeiten von rechtskonformen Beschaffungsrichtlinien für die NOW IT GmbH,
  • das Formulieren und Auffrischen einheitlicher Vorlagen (Bedarfsmeldung, Bestellformular, Verdingungsunterlagen etc.) sowie
  • eine wirtschaftliche, termin- und qualitätsgerechte Umsetzung der Anforderungen.

Ihnen sind aktuell elf Beschäftigte an den Betriebsstätten Braunschweig und Laatzen unterstellt.
Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Leiten und Führen des Kompetenzcenters Einkauf und Vertragsmanagement fachlich und organisatorisch,
  • Planen und Überwachen der personellen und materiellen Ressourcen zur Gewährleistung einer hohen Kundenzufriedenheit,
  • Übernehmen der Verantwortung für die Qualität und Termintreue der Aufgaben des Bereiches,
  • Führen von Abstimmungsgesprächen mit anderen Organisationseinheiten der NOW IT GmbH, den internen und externen Kunden sowie
  • Organisieren, Koordinieren und Kontrollieren der Ausbildung der Nachwuchskräfte im Kompetenzcenter.

Wir erwarten

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor- bzw. Hochschulstudium der Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Einkauf, Logistik und Supply Chain Management oder haben durch Berufserfahrung vergleichbare Kenntnisse erworben. Weiterhin verfügen Sie bestmöglich über folgende Fachkenntnisse:

  • zu Führungsmethoden, -techniken und -instrumente,
  • im Bereich Finanzplanung,
  • des öffentlichen Vergaberechts z. B. VOL, VOF, VOB,
  • des Haushaltsrechts (u. a. SVRV, SRVwV),
  • im Bereich Handels- und Steuerrecht sowie Produkthaftung,
  • Basiswissen im IT-Bereich sowie
  • ITIL-Kenntnisse.

Ihr Persönlichkeitsprofil:
Sie verfügen über ein hohes Maß an Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz und können diese Kompetenzen bedarfsgerecht miteinander verbinden. An persönlichen Voraussetzungen erwarten wir von Ihnen zudem systematische, konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, die Sie durch Ihr unternehmerisches Denken und Handeln unterstreichen. Darüber hinaus verfügen Sie über ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Eigeninitiative. Überzeugungskraft, Kreativität und Verhandlungssicherheit zählen ebenso zu Ihren Stärken, wie die Fähigkeit zur Konfliktlösung, zur Entscheidungsfindung und zur Kommunikation. Eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in der deutschen Sprache sowie Erfahrungen in Präsentations- und Moderationstechniken runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einer sehr guten Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln und kostenlosen Parkplätzen
  • tarifliche Vergütung: Entgeltgruppe 12 TV EntgO-DRV
  • regelmäßige Gehaltserhöhungen durch Stufenaufstiege und Tarifanpassungen
  • eine tariflich garantierte Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub sowie zusätzlich arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember
  • 39h-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten innerhalb eines Gleitzeitrahmens
  • hohe Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • mobiles Arbeiten und alternierende Telearbeit
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und zum Jobticket
  • eine Beschäftigung bei einem Full-Service-Provider im Umfeld des öffentlichen Dienstes
  • eine gezielte Einarbeitung und eine kontinuierliche, fachliche Weiterbildung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem erfolgreich funktionierenden Team
  • ein umfangreiches Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten und Aktionen

Fühlen Sie sich angesprochen?

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Identität.
Für fachliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Geschäftsbereiches Betriebswirtschaft, Herr Rüdiger Stresing, unter der Tel-Nr. 040 / 5300-28200 zur Verfügung.
Falls wir Ihr Interesse für diese Stelle geweckt haben, bitten wir um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer BS/H-2020-20240713 bis zum 13\. Juli 2024 per E-Mail an karriere@now-it.de.

Besondere Hinweise

Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Internetseite unter Beruf & Karriere.

Adressen der Arbeitsorte

NOW IT GmbH

  • Kurt-Schumacher-Straße 20 38102 Braunschweig

NOW IT GmbH

  • Lange Weihe 6 30880 Laatzen

Dies ist eine auf dritten Jobbörsen gefundene Stellenanzeige. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise | Anzeige melden.

Leiter des Kompetenzcenters Einkauf und Vertragsmanagement (w/m/d)

NOW IT GmbH
Braunschweig
Vollzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 10.07.2024

Jetzt Job teilen