Zum Hauptinhalt springen

Kodierfachkraft (m/w/d)

Mit ca. 3.300 Mitarbeitenden ist der Elbe Kliniken-Verbund der größte Arbeitgeber in der Region. Als kommunaler Gesundheitsdienstleister betreiben wir 3 Krankenhäu- ser, 5 Medizinische Versorgungszentren, 3 ambulante Pflegedienste, 2 Pflegeheime sowie 2 Medizinische Fachschulen.
Für das Team Kodierung im Zentralbereich Patientenmanagement, Medizin- und Prozesscontrolling suchen wir eine erfahrene

Kodierfachkraft (m/w/d)

Ihr Profil: • Sie verfügen über eine medizinische oder pflegerische Ausbildung sowie entsprechende Berufserfahrung. • Voraussetzung ist eine abgeschlossene Weiterbildung zur medizinischen Kodierfachkraft. • Sie besitzen Erfahrungen in der ICD-OPS-Kodierung und möglichst Kenntnisse des DRG Systems. • Sie haben gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office Programmen und dem KIS. • Sie können interdisziplinär kommunizieren und arbeiten eigenverantwortlich und selbstständig in unserem Team.
Ihre Aufgaben: • Sie nehmen die Abrechnungskodierung anhand der Krankenakten vor und unterstützen die ärztliche und pflegerische Dokumentation. • Sie stellen die Qualität der Dokumentation sicher und unterstützen in der Optimierung der Diagnosen- und Prozedurenverschlüsselung. • Sie beraten die Kliniken innerhalb des DRG-Systems sowie der jeweiligen Kodierung und verbessern somit die interne Kommunikation zwischen medizinischem und administrativem Bereich.
Ihre Vorteile: • Wir arbeiten Sie intensiv in die krankenhausspezifischen Besonderheiten ein. • Bei uns können Sie sich weiterentwickeln. Wir unterstützen Sie in Ihrer berufs- bezogenen Fort- und Weiterbildung. • Nutzen Sie unser Gesundheitsangebot und nehmen Sie an den kostenlosen Präventionskursen teil. • Ein Kooperationskindergarten ist in der Nähe. • Beteiligung am HVV-Jobticket sowie Shuttle Service zwischen dem Bahnhof und dem Klinikum Stade. • (E-)Bike-Leasing mit Zuschuss durch den Arbeitgeber sowie Vergünstigungen bei regionalen Partnerunternehmen.
Arbeitsort: konzernweit Beginn: nächstmöglicher Termin Arbeitszeit: Vollzeit mit 38,5 Stunden wöchentlich/Teilzeit
Sind Sie interessiert?
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung - bevorzugt im PDF-Format per E-Mail - an personalservice@elbekliniken.de oder per Post an die
Elbe Kliniken Management- und Dienstleistungsgesellschaft mbH Bereich Personal Bremervörder Straße 111 21682 Stade
Ihr Ansprechpartner für Fragen Stefanie Ziemann Bereichsleitung Patientenmanage- ment, Prozess- und Medizincontrolling Telefon 0151 25496685
Bewerbungsschluss: 04.07.2022
www.karriere-elbekliniken.de
Wir suchen Sie!

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Kodierfachkraft (m/w/d)

Elbe Kliniken Stade-Buxtehude gGmbH
Stade
Teilzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 23.06.2022

Jetzt Job teilen