Zum Hauptinhalt springen

Klimaschutzmanager/in (m/w/d)

Klimaschutzmanager/in (m/w/d)

Achim. Stadt zum Leben. Attraktiver Wohn- und Wirtschaftsstandort - nahe Bremen, und doch so ganz anders. Familiärer. Hier kennt man sich. Persönliche Atmosphäre, interessante Perspektiven, abwechslungsreiche Aufgaben: Das ist Achim als Arbeitgeber. Als moderne, dienstleistungsorientierte und familienfreundliche Stadtverwaltung mit rund 550 Mitarbeitenden kümmern wir uns um das Wohl der ca. 32.000 Menschen, die hier leben. Gemeinsam wollen wir Achims Stärken weiter ausbauen.

Ihre Aufgaben

  • Zentrales KlimaschutzmanagementErstellung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes für die Stadt Achim mit CO2-Bilanz
  • Entwicklung eines kommunalen Energiemanagements
  • Koordination von klimaschutz- und klimaanpassungsrelevanten Prozessen und Projekten
  • Zentrale WärmeplanungEntwicklung einer Wärmeplanung für die Stadt Achim
  • Erstellung einer CO2-Bilanz für den Gebäudesektor
  • Koordination der Energieberatung
  • EntsiegelungskatasterErstellung eines Entsiegelungskatasters für die Stadt Achim
  • BeteiligungenPlanung und Durchführung von themenbezogenen Informationsveranstaltungen
  • Einbindung verschiedener Gremien durch Vorlagen und Präsentationen

Ihr Profil

  • Abschluss eines Studiums (Bachelor) im Bereich Bauingenieurwesen mit der Fachrichtung Umwelttechnik oder ein Studium der Verwaltungswissenschaften bzw. Angestellentenlehrgang II
  • wünschenswert sind berufliche Erfahrungen im Bereich Klimaschutz und Energiemanagement
  • ausgeprägte theoretische und praktische Kenntnisse im Projektmanagement
  • ausgeprägte Moderations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit Office-Programmen

Unser Angebot

  • Bezahlung nach dem TVöD bis Entgeltgruppe 11
  • Vollzeit (39 Stunden)
  • Die Stelle ist teilzeitgeeignet mit mindestens 25 Stunden wöchentlich
  • Die Stelle ist zunächst für den Förderzeitraum von zwei Jahren zu besetzen. Danach ist aufgrund der beabsichtigten Projektfortsetzung eine Verlängerung angestrebt.
  • strukturiertes Onboarding
  • Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Homeoffice und mobile Arbeit
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • JobRad und Job-Ticket sowie gute Verkehrsanbindung
  • Gesundheitsförderung und Firmenfitness

Die Stadt Achim schätzt Vielfalt und freut sich über Bewerbungen aller Menschen - unabhängig von Nationalität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, Behinderung oder sexueller und geschlechtlicher Identität. Zur Förderung der beruflichen Gleichstellung werden Bewerbungen von Männern für diese Stelle ausdrücklich begrüßt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden besonders berücksichtigt.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum 31. Juli 2024 über den Bewerbungslink am Ende dieser Ausschreibung.

Kontakt

Stadt Achim
Steffen Zorn
Fachbereichsleiter
Telefon 04202 9529-510
https://recruitingapp-2549.umantis.com/Vacancies/1126/Application/CheckLogin/1

Dies ist eine auf dritten Jobbörsen gefundene Stellenanzeige. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise | Anzeige melden.

Ähnliche Stellenanzeigen

Klimaschutzmanager/in (m/w/d)

Bremen
Vollzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 10.07.2024

Jetzt Job teilen