Zum Hauptinhalt springen

Gesundheits- und Krankenpfleger*in/GKP – Klinik für (Kinder-)Urologie

Gesundheits- und Krankenpfleger*in/GKP – Klinik für (Kinder-)Urologie

Pflegebereich I, Klinik für Urologie, Kinderurologie, Allgemeine Pädiatrie und Kinderchirurgie, Station C.220

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes Schleswig-Holstein. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeitenden stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher – unverzichtbar für die Menschen im Land.

Start in unserem Team:

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf unserer interdisziplinären Station C.220 mit 25 Betten Urologie/Kinderurologie und 10 Betten Kinderchirurgie/Allgemeine Pädiatrie.

Das erwartet Sie:

  • Sie führen die Grund- und Behandlungspflege sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem interprofessionellen Team.
  • Sie unterstützen uns im Tagesgeschäft und tragen zur Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse bei.
  • In der Klinik wird im Drei-Schicht-System und mit flexiblen Dienstzeiten gearbeitet. 

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in/GKP bzw. als
    Krankenschwester*Krankenpfleger. Erfahrungen im genannten Fachgebiet sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.
  • Aktuelles Pflegefachwissen und die Bereitschaft zur Weiterbildung sind für Sie selbstverständlich.
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsgeschick.

Das bieten wir Ihnen:

  • Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten technischen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie und Pflege lässt.
  • Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistent*innen lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patient*innen.
  • Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend.
  • Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte.
  • Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
  • Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kitakinder.
  • Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt.
  • Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge.
  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe KR 7 TV-L bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen.
  • Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/Woche; eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbart werden.

Unsere Stärken – Ihre Vorteile am UKSH:

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir
Sie, und auch an Ihre Zukunft ist gedacht – Mitarbeitende können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: innerbetriebliche
Kinderbetreuung | Gesund im Beruf – betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeitendenrabatte und vieles mehr.

Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft und arbeiten kontinuierlich an deren Gleichstellung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 19.12.2021, bitte über unser Onlineformular (Ausschreibungsnummer 10643):

Mehr Infos unter: jobs.uksh.de
Standort: 24105 Kiel
Ausschreibungsnummer: 10643

Ihr Kontakt zu uns:
Ilka Wächter, Tel. 0431 500 13710
Recruiter: Gordon Jäckel, Tel. 0431 500 11196

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Dezernat Personal | Recruiting Center

Gesundheits- und Krankenpfleger*in/GKP – Klinik für (Kinder-)Urologie

Kiel
Vollzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 18.11.2021

Jetzt Job teilen