Zum Hauptinhalt springen

Ähnliche Stellenanzeigen

Finanzbuchhalter (m/w/d)

Die Trinkwasserversorgung der Bevölkerung sowie von Industrie und Gewerbe ist grundsätzlich eine kommunale Aufgabe der Daseinsvorsorge. Der Märkische Abwasser- und Wasserzweckverband mit Sitz in Königs Wusterhausen ist in der durch Wachstum und Entwicklung geprägten Region südöstlich von Berlin für mehr als 121.000 Einwohnern für die Trinkwasserver- und Schmutzwasserentsorgung verantwortlich. Das heißt fast unentwegt neue Herausforderungen und Aufgaben für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die täglich ihr Knowhow in das breitgefächerte Aufgabengebiet  einbringen. Das natürlich immer mit Blick auf die Kosten und die Effizienz und auch den Klima- und Umweltschutz, der uns als regionaler Wasserversorger natürlich am Herzen liegt. Dabei spielen auch umweltschonende Bauverfahren und zukunftssichere Konzepte eine wichtige Rolle.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Finanzbuchhalter (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Sie bearbeiten und buchen eigenverantwortlich debitorischen Geschäftsvorfällen und unterstützen bei der

  • Erfassung, Kontierung und Verbuchung laufender Geschäftsvorgänge in der Kreditorenbuchhaltung
  • Abstimmung der Konten
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Buchung Bank
  • Import und Verbuchung von Journaldaten aus einem Fremdsystem
  • Zuarbeiten zu Jahres- und Monatsabschlüssen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum Buchhalter oder vergleichbarer Abschluss
  • mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise bei einem öffentlichen Ver- und/oder Entsorgungsunternehmen
  • Sie verfügen idealerweise über SAGE- und über gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sie zeichnen sich durch gewissenhafte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise aus
  • Team- und Begeisterungsfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit liegen in Ihrer Natur

Wir bieten Ihnen

  • flexible Arbeitszeiten
  • ein unbefristetes und zukunftssicheres Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • eine attraktive Lohnentwicklung nach TVöD
  • eine moderne Arbeitsplatzgestaltung
  • Zugehörigkeit zu einem wachsenden öffentlichen Unternehmen
  • ein vielfältiges, offenes und motiviertes Team
  • Zugang zur zusätzlichen Altersvorsorge , vermögenswirksame Leistungen

Die Vergütung erfolgt auf Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD (VKA)). Die wöchentliche Arbeitszeit  beträgt 39,5 Stunden.

So bewerben Sie sich

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe  Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 10. Juni 2022 postalisch an den Märkischen Abwasser- und Wasserzweckverband, Herrn Verbandsvorsteher Peter Sczepanski (persönlich), Köpenicker Straße 25, 15711 Königs Wusterhausen bzw. per E-Mail direkt über den "Bewerben"-Button an post(at)mawv.de.

Bitte reichen Sie dazu folgende Unterlagen ein:

vollständige Bewerbungsunterlagen
tabellarischer Lebenslauf
ggf. Qualifikations-/ Weiterbildungsnachweise

Datenschutzhinweis
Im Zusammenhang mit der Durchführung des Auswahlverfahrens werden die Daten der Bewerber (m/w/d) elektronisch gespeichert und verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten einverstanden. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Bewerbungsunterlagen unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet bzw. gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserem Informationsblatt....

Finanzbuchhalter (m/w/d)

Königs Wusterhausen
Vollzeit, Festanstellung, Unbefristet

Veröffentlicht am 19.06.2022

Jetzt Job teilen