Zum Hauptinhalt springen

Fachkräften Fundiertes Wissen im Bereich Inklusion, gute Kenntnisse im Sozial- und Rehabilitationsrecht sowie

Kreisverband Braunschweig- Salzgitter e.V.
Seite 1 von 2 - Ausdruck vom 28.07.2020 19:44
Eine/n Sozialpädagogen / Sozialpädagogin (1-042/20) Stellenbeschreibung
Das Deutsche Rote Kreuz Braunschweig-Salzgitter e.V. ist Träger der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)“ in Salzgitter.
Wir suchen zum 1\. Januar 2021 für unsere EUTB Salzgitter
eine/n Sozialpädagogen / Sozialpädagogin (oder vergleichbare Qualifikation)
als Vertretung für die Dauer der Mutterschutzfrist mit 23,00 Wochenstunden.
Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende der Mutterschutzfrist mit der Option der Verlängerung für die sich anschließende Elternzeit (voraussichtlich 14 Monate).

Sie bringen mit

Kompetenzen abgeschlossenes Studium der Sozial- oder Sonderpädagogik oder anderweitig erworbene, vergleichbare Kenntnisse Erfahrung in der Beratung von Menschen mit Behinderung, Angehörigen und Fachkräften Fundiertes Wissen im Bereich Inklusion, gute Kenntnisse im Sozial- und Rehabilitationsrecht sowie der UN-BRK und dem BTHG selbstständige Arbeitsweise und ein hohes Verantwortungsbewusstsein gute Kenntnisse in allen gängigen MS Office-Anwendungen Bereitschaft zur Teilnahme an der verbindlichen Grundschulung EUTB Teilhabeberater*in

Voraussetzungen

eine Inklusive Grundhaltung Theoretische und persönliche Auseinandersetzung mit den Themen Empowerment, Selbstbestimmung und Diskriminierung wertschätzende Haltung gegenüber der Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamt Flexibilität und Teamfähigkeit Spaß an selbstständiger und zielorientierter Arbeit Motivation zur Netzwerkarbeit in Salzgitter und der Region

Wir bieten

eine leistungsgerechte Vergütung nach DRK Haustarifvertrag (angelehnt an den TVÖD) Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge (VBL) flexible Arbeitszeiten nach Absprache flache Hierarchien sowie eigenverantwortliches Arbeiten mit Entscheidungsspielräumen ein gutes kollegiales Miteinander beratende Unterstützung bei der Kinderbetreuung, der Pflege Ihrer Angehörigen oder der Wohnungssuche einen verlässlichen, erfahrenen und wirtschaftlich stabilen Arbeitgeber
Bewerber und Bewerberinnen mit Teilhabeeinschränkungen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung

Fachkräften Fundiertes Wissen im Bereich Inklusion, gute Kenntnisse im Sozial- und Rehabilitationsrecht sowie

Salzgitter e.V.
Salzgitter
Vollzeit

Veröffentlicht am 30.08.2020