Zum Hauptinhalt springen

Facharzt/Oberarzt (m/w/d)

Mit dem neuen AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG hat sich das Angebot an Gesundheits-dienstleistungen im Landkreis Schaumburg erweitert. Aus drei kleinen Krankenhäusern der Grund- und Regelversorgung wurde Ende 2017 ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, mit modernster Diagnostik und Therapie. Über 50.000 stationäre und ambulante Patienten werden in unserem 437-Planbetten-Haus pro Jahr versorgt. Das Brustzentrum Schaumburg wurde erstmalig 2006 nach DKG zertifiziert. Seit März 2009 ist das AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG babyfreundliches Krankenhaus und seit Dezember 2018 akademisches Lehrkrankenhaus der Wilhelms-Universität Münster.
Zur Verstärkung unseres Teams im AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG am Standort Obernkirchen/Vehlen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und fachlich sowie sozial kompetenten

Facharzt/Oberarzt (m/w/d)

für die Gynäkologie und Geburtshilfe (incl. zertifiziertes Brustzentrum)
- in Vollzeit (40,0 Wochenstunden) unbefristet -
Die Schwerpunkte der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe liegen in dem nach DKG zertifizierten Brustzentrum, der familienorientierten Geburtshilfe (Zertifikat der WHO und UNICEF-Initiative „Babyfreundliches Krankenhaus“ vorhanden), der mikroinvasiven Chirurgie, der Beckenboden- und Inkontinenzchirurgie und der gynäko-onkologischen Chirurgie. Ein AGUB-Zertifikat ist vorhanden. Für urodynamische Untersuchungen ist ein moderner Messplatz eingerichtet. Es besteht die volle Weiterbildung von 60 Monaten.

IHRE HERAUSFORDERUNG

  • Unterstützende Leitung der Stationen und des Fachgebietes in medizinischer, organisatorischer und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Ausbildungs- und Mentoren-Funktion für die Assistenzärzte
  • Übernahme des fachärztlichen Hintergrunddienstes im Rahmen der Rufbereitschaft
  • Bei geeigneter Qualifikation ist auch eine Einstellung als leitender Oberarzt denkbar

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Facharzt/-ärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Anerkannte/r Brust-Operateur wünschenswert
  • Kenntnisse in der Mammadiagnostik erwünscht
  • Erfahrungen in der Geburtshilfe und im Bereich Brustzentrum
  • Teamfähigkeit und entsprechendes Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Patientenorientierung und Interesse für Menschen in teils schwierigen Lebenssituationen

WIR BIETEN

  • Arbeit in einem kollegialen, freundlichen und professionellen Team
  • Flache Hierarchie und konstruktive, wertschätzende sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Eine hochmodern ausgestattete Abteilung
  • Ein interessantes, entwicklungsfähiges Tätigkeitsfeld mit guten Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine mitarbeiter- und patientenorientierte Unternehmenskultur, die Ausdruck in unserem Leitbild findet
  • Vergütung nach Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen A III., inkl. zusätzlicher Altersversorgung

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Arfsten, Chefarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, unter der Telefonnummer 05724 / 9580 6701 gerne zur Verfügung.