Zum Hauptinhalt springen

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereiche Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Migration und Petitionen.

Die SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag sucht kurzfristig befristet bis zum Ende der 18. Wahlperiode

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d)
für den Bereiche Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Migration und Petitionen.

Wir bieten eine Vergütung je nach Qualifikation bis zu TVL 9.

Angehörige des öffentlichen Dienstes können für die Dauer ihrer Tätigkeit zur Fraktion beurlaubt werden.

Ihre Aufgaben:
Zu den Aufgaben gehören die Unterstützung des parlamentarischen Referenten, Bearbeitung von Terminanfragen, Formatierung von Dokumenten (z. B. Drucksachen, Tagesordnungen), Verfassen von Routineschreiben, organisatorische Vorbereitung von Sitzungen und Klausurtagungen, allgemeine Bürotätigkeiten und Vertretungen.

Unsere Anforderungen:

  • eine Ausbildung im kaufmännischen und/oder Verwaltungs-Bereich
  • Berufserfahrung in vergleichbaren Funktionen
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten, qualitätsorientiertes Handeln
  • vorausschauende Arbeitsweise, Genauigkeit und Verschwiegenheit
  • Fähigkeit, klar, verständlich, situations- und adressatengerecht zu kommunizieren
  • persönliche Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe
  • versierte Kenntnisse im Umgang mit IT-Anwendung (Outlook, Word, PowerPoint, Excel, etc.)
  • Kenntnisse der Parlamentsstruktur sowie der Organisationsabläufe und Arbeitsweise von Fraktion und Landtag

Wir erwarten außerdem ein hohes Maß an Übereinstimmung mit den Positionen der SPD. Unser Ziel ist die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bei gleicher Eignung berücksichtigen wir Schwerbehinderte bevorzugt. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf bitte in tabellarischer Form) bis zum 15.07.2020 per Email an:

nicola.vongraevemeyer@lt.niedersachsen.de
(bitte die Unterlagen in einer PDF-Datei zusammenfassen)
oder alternativ an:
SPD - Fraktion im Niedersächsischen Landtag
Fraktionsgeschäftsführer René Kopka
Hannah-Arendt-Platz 1 30159 Hannover

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereiche Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Migration und Petitionen.

Hannover
Vollzeit, Teilzeit, Festanstellung
Abgeschlossene Lehre/Ausbildung

Veröffentlicht am 15.07.2020