Zum Hauptinhalt springen

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Der MDK Niedersachsen ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts ein unabhängiger sozialmedizinischer Beratungs- und Begutachtungsdienst der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung in Niedersachsen. Wir sind ein kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit mehr als 1.000 Beschäftigten an 15 Standorten.

Am Standort in Hannover suchen wir Sie als

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen bei der Beratung und bei Maßnahmen rund um die Anforderungen der DSGVO.
  • Sie betreiben Recherche zu datenschutzrechtlichen Spezialthemen.
  • Sie sind Ansprechpartner bei Anfragen von Versicherten und führen Korrespondenz mit Behörden bei datenschutzrechtlichen Rückfragen.
  • Sie betreuen datenschutzrechtliche Meldeerfordernisse bei Datenpannen.
  • Sie sind für die Sicherstellung und Optimierung des Datenpannenprozesses verantwortlich.
  • Sie optimieren unser Datenschutz-Managementsystem.
  • Sie verwalten, aktualisieren und pflegen alle im Unternehmen anfallenden Datenschutzdokumente (z. B. Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten).

Ihre Qualifikation

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor) im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften oder gleichwertige Fachkenntnisse und Fähigkeiten.
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich des Sozialdatenschutzes der DSGVO und haben Verwaltungserfahrung im SGB-Umfeld.
  • Sie haben Erfahrungen in der Projektarbeit.
  • Ihr Umgang mit den MS Office Produkten (Word, Outlook, Excel, PowerPoint) ist sehr gut.
  • Sie verfügen über eine gute mündliche und schriftliche Ausdruckweise.
  • Sie können flexibel auf Aufgaben und Inhalte eingehen.
  • Durch eine geschickte Gesprächsführung gelingt es Ihnen, relevante Informationen zu erhalten.
  • Sie sind zuverlässig und entscheiden erst nach hinreichender Faktensammlung.

Ihre Vorteile

  • Durch flexible Arbeitszeiten können Sie Beruf und Familie vereinbaren.
  • Die Tätigkeiten entsprechen den Tätigkeitsmerkmalen der Vergütungsgruppe 7 MDK-T.
  • Wir bieten Ihnen eine unbefristete Beschäftigung mit einer 38,5 Stunden/Woche.
  • Option, im Homeoffice zu arbeiten.
  • Neben der tariflichen Vergütung bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen.
  • Sie können ein vergünstigtes Job-Ticket (GVH) im Firmenabo erwerben und/oder die Parkplätze in der Tiefgarage nutzen.
  • Unser Standort: Sportliche Aktivitäten rund um Maschsee und Eilenriede in flexibler Pausengestaltung sind möglich.
  • Für eine erfolgreiche Work-Life Balance und Förderung ihrer Gesundheit unterstützen wir Sie im Rahmen unserer Kooperation mit Hansefit.

Auf das Arbeitsverhältnis findet der Tarifvertrag des Medizinischen Dienstes (MDK-T) Anwendung. Es ist beabsichtigt die Stelle in Vollzeit zu besetzen, sie ist aber grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Sie wollen mehr über die Stelle erfahren?

Informieren Sie sich direkt bei der Stabstelle Recht, Frau Anna-Lina Döpke (Tel. 0511/8785 1211 oder per E-Mail Anna-Lina.Doepke@mdkn.de).

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-Mail (Bewerbung@mdkn.de) bis zum 24.05.2021.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer DA2021 an.
Als Bewerbungsunterlagen genügen uns zunächst ein kurzes Anschreiben, Lebenslauf (Lichtbild nicht erforderlich) und Nachweis der ausgeschriebenen Grundqualifikationen.

Medizinischer Dienst
der Krankenversicherung
Niedersachsen (MDKN)*
– Personalverwaltung –
Hildesheimer Str. 202, 30519 Hannover

www.mdk-niedersachsen.de

*Körpershaft des öffentlichen Rechts

Ähnliche Stellenanzeigen

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Hannover
Vollzeit

Aktualisiert am 03.05.2021

Jetzt Job teilen