Zum Hauptinhalt springen

Controller (m/w/d) (Betriebswirt/in (Hochschule) - Rechnungswesen u. Controlling)

Zur Verstärkung unseres Teams im Controlling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Controller (m/w/d)
am Standort Alfeld (Leine)
Ihr Aufgabengebiet umfasst die Konzeption und Erstellung aussagekräftiger betriebswirtschaftlicher Auswertungen, die Darstellung von Plan-/IST-Abweichungen sowie die Analyse der Kosten- und Ertragsstrukturen mit dem Ziel, Optimierungspotenziale aufzuzeigen. Neben üblichen buchhalterischen Aufgaben führen Sie Sonderprojekte zur Effizienzsteigerung und Prozessoptimierung durch und wirken an der Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen sowie der Businessplanung mit. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie an der Weiterentwicklung der Reporting- und Steuerungs-Tools sowie der Optimierung von Reporting-Prozessen beteiligt.
Außerdem leisten Sie partnerschaftliche Unterstützung der Bereiche zur Erreichung der Unternehmensziele.
Perspektivisch bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Aufgaben im Beteiligungscontrolling unserer weltweiten Tochterunternehmen zu übernehmen und damit auch den engen Kontakt zu unseren internationalen KollegInnen zu pflegen.

Sie bringen mit

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwer-punkt Rechnungswesen/Controlling
  • Hohe IT-Affinität: Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Excel und ERP-Systemen, Erfahrung mit LucaNet ist ein Plus
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen ins Ausland
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine sorgfältige Arbeitsweise und Überzeugungskraft
  • Ausgeprägt analytisches Denkvermögen und ein sicherer Umgang mit Zahlen
  • Teamfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Kreativität als Basis Ihrer Arbeit beim Lösen anspruchsvoller Aufgaben

Vorteilhaft ist zudem:

  • Gute Kenntnisse in der Arbeit mit BI-Tools
  • Grundkenntnisse in der Erstellung von Datenbank-Auswertungen
  • Erfahrung im Bereich US-GAAP sowie IFRS

Wir bieten Ihnen

  • Selbstständiges Arbeiten in engagiertem Team
  • Mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur
  • Intensive und strukturierte Einarbeitung
  • Gezielte Produktschulungen durch unsere hausinterne Akademie
  • Umfangreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement (Yoga- und Rückenschulkurse, Kochkurse, Subvention für Fitnessstudio, u.v.m.)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Jährliche Entwicklungsgespräche, individuelle Weiterentwicklung
  • 30 Urlaubstage zzgl. Sonderurlaubstage
  • Bezuschusste Kantine mit belegten Brötchen, warmen Mittagstisch und Salatbuffet
  • Betriebsärztin
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Mitarbeit in einem wachsenden, internationalen Familienunternehmen
  • Jobkarte für den Großraum-Verkehr Hannover

Jetzt näher informieren und online bewerben unter:
www.fagus-grecon.com/de/karriere

Ihre Ansprechpartnerin

Johanna Meier
Personalreferentin
Tel.: +49 5181 79 473