Zum Hauptinhalt springen

Auszubildende/r für den Beruf IT-Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/div)

Das Kiel Institut für Weltwirtschaft (IfW Kiel) versteht sich als das Forschungsinstitut für Globalisierungsfragen in Deutschland. Unsere Forscherinnen und Forscher untersuchen die Triebkräfte und Folgen internationaler wirtschaftlicher Aktivität, der Integration und Desintegration globaler Märkte sowie Möglichkeiten und Grenzen politischen Handelns in offenen Volkswirtschaften. Mit dem Wissen aus der Forschung beraten unsere Fachleute die deutsche, europäische und internationale Politik sowie Institutionen, Verbände und Unternehmen. Den Austausch mit der Öffentlichkeit jenseits der Wissenschaft sehen wir als strategische Kernaufgabe des Instituts und seiner Forscherinnen und Forscher.

In seiner Arbeit wird das IfW Kiel tatkräftig von der IT-Abteilung unterstützt. Für den Ausbildungsbeginn zum 01.08.2023 suchen wir eine/einen

Auszubildende/n für den Beruf IT-Fachinformatiker/in
Systemintegration (m/w/div)

Werde Mitglied eines motivierten Teams, dass die IT des IfW Kiel gestaltet.

Deine Aufgaben:

  • Du beschäftigst dich während Deiner Ausbildung mit unserer Infrastruktur vor Ort, mit den von uns eingesetzten Cloud-Lösungen, Betriebs- und Arbeitsplatzsystemen.
  • Du lernst moderne IT-Systeme zu planen, zu installieren und zu administrieren.
  • Die Ausbildung im Bereich IT-Sicherheit hat für uns einen hohen Stellenwert. Bei uns lernst du, wie man die Sicherheit von IT-Systemen plant, umsetzt und überwacht.
  • Mithilfe eines modernen Projektmanagements erwirbst Du die Fähigkeit, IT-Projekte zum Erfolg zu führen.
  • Du übernimmst frühzeitig Verantwortung, sodass Du als fachliche Ansprechperson unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen kannst.
  • Weitere Aufgabenfelder umfassen das Einrichten, Betreiben und Verwalten von IT-Systemen, den Umgang mit Anwendungssoftware, die Fehler- und Störungsanalyse sowie die Beseitigung von Störungen.
  • Du lernst, wie man wichtige Informationen kommuniziert und IT-Wissen an Kolleginnen und Kollegen vermittelt.

Dein Profil:

  • Mindestens mittlerer Schulabschluss mit guten Noten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Du interessierst dich für Technik, Computer und IT-Administration
  • Positive Einstellung zur Arbeit
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Serviceorientierung
  • Die Fähigkeit, sich schnell in neue Themen und Projekte einzuarbeiten

Unser Angebot:

  • Intensive Betreuung während der Ausbildung
  • Unterstützung im Falle einer Wohnraumsuche
  • Bedarfsgerechte Unterstützung Ihres Lernprozesses durch IT-Ausstattung, Fortbildungen und Schulungsangebote
  • Einen modernen Ausbildungsbetrieb mit guter Verkehrsanbindung
  • Attraktive Vergütung nach TVA-L BBiG inklusive Jahressonderzahlung
  • Zusätzliche Betriebsrente durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
  • 30 Tage Urlaub je vollem Kalenderjahr, darüber hinaus sind der 24.12. und der 31.12. zusätzlich frei
  • Vergünstigtes Jobticket für den Öffentlichen Nahverkehr
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Ein flexibles Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Teilnahme an IT-Veranstaltungen, Veranstaltungen des Instituts und Firmenevents
  • Gemeinsame Projekte mit Auszubildenden aus anderen Abteilungen

Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern, bieten wir in Absprache die Möglichkeit, die Arbeitszeit individuell zu gestalten, z.B. durch mobile Arbeit. Für Notfallsituationen kann eine Kinderbetreuung in Anspruch genommen werden. Nähere Informationen dazu finden Sie auch unter https://www.ifw-kiel.de/de/institut/arbeiten-am-ifw-kiel/gleichstellung/.

Das IfW Kiel ist bestrebt, den Anteil der Frauen in diesem Beschäftigungskreis zu erhöhen, und fordert deshalb entsprechend qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Das IfW Kiel setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an den Leiter IT Herrn Stefan Rieber, Stefan.Rieber@Ifw-Kiel.de, Tel: 0431-8814 554.

Bitte bewerben Sie sich über das Bewerbungsformular unter der Online-Stellenanzeige bis zum 13. Februar 2023 mit aussagekräftigen Unterlagen unter der Kenn-Nr. „12_22_IT_Azubi_01“.

Auf die Vorlage eines Bewerbungsfotos wird ausdrücklich verzichtet.

Auszubildende/r für den Beruf IT-Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/div)

Kiel
Ausbildung
Mittlere Reife oder gleichwertig

Veröffentlicht am 24.01.2023

Jetzt Job teilen