Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung 2021 (Industriekaufmann/-frau)

Seit dem Jahr 1959 fertigt die Salamander Technische Kunststoffprofile GmbH am Standort Papenburg, mit 180 Mitarbeitern, individuell auf Kundenwunsch Profile aus verschiedensten Kunststoffen. In Zusammenarbeit mit ihren Kunden entwickelt die Salamander Technische Kunststoffprofile GmbH spezifische Extrusionslösungen für vielfältige Anwendungsbereiche, deren Einsatzgebiete sich unter anderem in der Bauindustrie oder großen Handelsunternehmen (Preisauszeichnungssysteme) widerspiegeln. Salamander Decking, Fence & Facade ist ein Geschäftsbereich, der die Produkte Bodendielen-, Zaun- & Fassadensysteme abdeckt.
Für unseren Standort in Papenburg bieten wir zum August 2021 eine Ausbildung zum Industriekaufmann/frau.

  • Warenbestellungen & Wareneingangskontrolle
  • Angebotserfrage, Prüfung, vergleich
  • Personalabrechnung, -Verwaltung & - Betreuung
  • Bearbeitung von Geschäftsvorgängen des Rechnungswesens
  • Erfassung von Aufträgen unter Einhaltung der Lieferzeiten
  • Erstellung von Statistiken für das interne Controlling

Ausbildungsdauer:
2 oder 3 Jahre (je nach Vorrausetzung)
Schulische Vorrausetzung:
Realschule + BFS Industrie oder Büro
Abitur, FOS, Fachgymnasium
Die Tätigkeit im Überblick
Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.
Die Ausbildung im Überblick
Industriekaufmann/-frau ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel. Die Ausbildung findet auch im Handwerk statt.

Ausbildung 2021 (Industriekaufmann/-frau)

ttp Papenburg GmbH
26871 Papenburg
Vollzeit

Veröffentlicht am 19.11.2020